Gastronomie

Boltenhagen

Zur Düne

Beeindruckende große Speisenauswahl, noch beeindruckender sind die niedrigen Preise. Tgl., Strandpromenade 15, Tel. 038825/298 69

Gaststätte „Zur Seebrücke“

Kulinarische Genüsse auf hohem Niveau zu moderaten Preisen. Mittelweg 6, Tel. 038825/29288

Fischrestaurant „Blinkfür“

Große Auswahl an Fisch, Schalen- und Krustentieren. Ostseeallee 64, Tel. 038825/22114

 

Insel Poel

Poeler Forellenhof

Vorzüglich ist der frische oder direkt aus der hauseigenen Räucherei kommende Fisch. Tgl., Niendorf, Tel. 038425/42 00

Wirtshaus Steinhagen

Das Restaurant wartet mit soliden Küchenleistungen auf; Wangern, Tel. 038425/212 95

 

Wismar

Fürstenhof Café

Im schlichten Ambiente serviert Annette Knobel Frühstück, Snacks, Kuchen und Eis. Eine grüne Oase im Stadtzentrum ist in der warmen Jahreszeit der kleine Hausgarten. Tgl., Bliedenstr. 32

Kaminstube

In dem rustikalen Restaurant kommen altdeutsche Speisen auf den Tisch. Auf der Karte stehen auch Steak, Roulade und Gulasch vom Pferd. Tgl., Bademutterstr. 19, Tel. 03841/22 88 30

Stadt Hamburg

Küchenchef Holger Jacob kocht mit regionalen und mediterranen Produkten. Eine der Spezialitäten: Dorschfilet unter der Kartoffelkruste mit Senfsauce und Dillgurken. Tgl., Am Markt 24 (im Steigenberger Hotel Stadt Hamburg), Tel. 03841/23 90, Fax 23 92 39

Zum Weinberg

Historische Gaststätte mit urgemütlicher Atmosphäre. Vom Ende der Hansezeit stammt die herrliche Diele. Tgl., Hinter dem Rathaus 3, Tel. 03841/28 35 50

 Highlight: Essen und Trinken in einer Renaissancediele aus der Hansezeit Wismars

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.